// archives

Archive for Oktober, 2015

Sechs auf einen Streich – Fragen an Richie

Berge oder Seen? Ich denke die Frage ist sehr schwer zu beantworten, denn das eine kann ohne dem anderen nicht in unserer Region! Genau weil diese zwei zusammengehören, kann ich mich nicht entscheiden! Möchte ich auch nicht, denn ich möchte auf keines von beiden verzichten müssen! Und warum eine Entscheidung treffen müssen, wenn ich beides […]

Der beste Beweis für das Können ist das Tun: Try Crossover–Stiftung

Berufliche Orientierung ist in Deutschland für junge Menschen kein Ponyhof, unübersichtliche Angebote, meist präsentiert von todsterbenslangweiligen Kammern und Verbänden, sowie Schulen ohne konkrete Anbindung an Wirtschaft und Unternehmertum sind nicht gerade nützliche Partner für Jugendliche. Schnell wird dann aus jungen Menschen die Generation Y, G oder Ding-Dong, die zu schwerfällig ist, alle tollen Angebote aus […]

Sechs auf einen Streich – Fragen an Dirk Weisser

Berge oder Seen? Berge. Ich bin Nachtberggeher … Wer sich für unsere Region interessiert, dem empfehle ich… Abends in die Berge zu gehen, die Ruhe und den Sternenhimmel zu genießen. (Und natürlich auch ein Bierchen …) Die Region Bayernhochsechs ist… Der schönste Fleck auf dieser Erde und Lebensqualität hochsechs. Ihre Helden/ Vorbilder? Meine Eltern, die […]

Selbsthelfer e.V.

Selbsthelfer e.V. – voll auf Naht

Selbsthelfer e.V.. ist ein neu gegründeter Verein mit Sitz in Söchtenau. Die Idee des Vereins: Asylbewerber und Flüchtlinge sollen Produkte sowie Leistungen erbringen, die wiederum für andere Asylbewerber und Flüchtlinge nützlich sind und diesen den Alltag in den Massenunterkünften erleichtern sollen. „Asylbewerber, die in der Region schon etwas Fuß gefasst haben, haben so die Möglichkeit […]

Meggle Gründerpreis 2015 verliehen

Gestern wurde in Wasserburg der Meggle Gründerpreis zum vierten Mal verliehen. Der Vollblut-Unternehmer Toni Meggle fördert junge Unternehmen der Region mit einem Preisgeld von 50.000 Euro. Was Toni Meggle mit diesem Preis erreichen will, hat er uns in einem Interview im Juni verraten. Die Jury unter der Führung von Gerd Maas hat folgende Preisträger (die […]

Kempinski Hotel Berchtesgaden ist Azubis Liebling

  Nachwuchs- und Fachkräftemangel ist auch in der Tourismusbranche ein wachsendes Problem. Allerdings nicht im Kempinski Hotel Berchtesgaden, wo junge Menschen mit attraktiven Angeboten für das Unternehmen und die Arbeit in der Hotellerie begeistert werden. Hoteldirektor Werner Müller kennt das Geschäft von der Pike auf und versteht es, die jungen Berufseinsteiger zu gewinnen und zu […]

Achtung Satire: Die verwurzelten Panther mit Biss

Wir freuen uns immer, wenn Humor und Selbstironie auch unter schwierigen Bedingungen gezeigt wird. Diesmal hat uns das Laien-Kabarett mit dem schönen Namen „WiFö“ einen wunderbar satirischen Auftritt geschenkt. Die Guerilla-Spaßmacher haben mit einer fiktiven Website so getan, als seien sie die echte Wirtschaftsförderung des Landkreises Traunstein. Die sehr im verborgenen arbeitende Truppe tritt nur […]

Made am Chiemsee jetzt auch in der Landeshauptstadt

Eine gute Nachricht für die Bewohner Münchens: „Made am Chiemsee“ gibt es jetzt auch in der Stadt an der Isar zu kaufen. Lange haben die stolzen Metropol-Bayern neidisch nach Prien geschielt, wo jenseits des üblichen Monaco-Schicki-Micki einfach gute Strickwaren in Handarbeit produziert werden. Jetzt hatten die beiden Unternehmerinnen Susanne Julinek und Eva Rabenberger Mitleid mit […]

Wir sind Weißbierweltmeister – Brauerei Schnitzlbaumer rettet Bayerns Bierehre

Die traditionsreiche Brauerei Schnitzlbaumer trägt wesentlich zur internationalen Aufmerksamkeit für unsere Region bei. Denn mit gleich drei Auszeichnungen des World Beer Awards (Worlds Best Style Winner, Europe Winner und Germany Winner) darf sich die „Schnitzei Weiße“ aus Traunstein nun „World’s Best Bavarian Hefeweiss 2015“ nennen. Die letzten beiden Preisträger in dieser Kategorie stammten aus den […]

Sonntagsausflug auf die Fürmannalm

Einer der schönsten Berggasthöfe der Region ist die Fürmannalm in Anger. Abseits vom Lift- und Gondeltourismus ist der Hof eine kleine Oase der Ruhe. Geboten wird ein freundlicher und familiärer Rahmen mit vielen regionalen und selbstgemachten Gerichten. Vom Rinderbraten aus eigener Zucht bis hin zum selbstgebackenen Kuchen reicht das Angebot. Die Öffnungzeiten sind leicht zu […]