//
you're reading...

Mehr Süden

BERGinale 2016

58Berchtesgaden, Watzmann, die Berchtesgadener Alpen – seit jeher löst der Markt und seine Region im äußersten Südosten Bayerns größte Faszination bei Wander-, Kletter- und Outdoorliebhaber im allgemeinen aus.

So ist es nicht verwunderlich, dass dort zu dem Thema Berg ein komplettes Festival ausgerichtet wird. Zum 18.Mal findet dieses Jahr das Multivisions-Festival, die BERGinale, im Kongresshaus Berchtesgaden statt.

Die Auftaktveranstaltung würdigt die Arbeit aller Bürger und Gastgeber der Gemeinde Ramsau mit einem Vortrag über eben dieses offiziell erste Bergsteigerdorf Deutschlands.

Es folgen zahlreiche Multivisionsvorträge und Filmbeiträge – gestaltet von Einheimischen bis hin zu weitbekannten Referenten – die sich diesem Thema aus den verschiedensten Berg- bzw. Blickwinkeln nähern.

85Das Programm:

Donnerstag, 17. März

18:15 Uhr, Kinosaal: Zu Fuss über die Alpen – Am Traumpfad von München nach Venedig

20:15 Uhr, Kleiner Saal: Offizieller Eröffnungsabend: Bergsteigerdorf Ramsau – der eigene Weg in die touristische Zukunft!?

Freitag, 18. März

16 Uhr, Kinosaal: Kühe, Käse und 3 Kinder

18:15 Uhr, Kleiner Saal: Bergsteigen am Ende der Welt Faszination chilenische Anden | Michael Prittwitz

20:15 Uhr, Kleiner Saal: Kanada – der Westen (Alberta und British Columbia) Multivisions-Show in 4K Qualität – Kostenloser Eintritt

20:30 Uhr, Kinosaal: 2 Filme von Franz Hinterbrandner und Max Reichel | Timeline Production

  • Die Verdonschlucht: Spielplatz der Extreme
  • Hubers Heimspiel

Samstag, 19. März

18:15 Uhr, Kinosaal: Legs of Steel – Passenger

18:15 Uhr, Kleiner Saal: King Louis und seine Asselbande | Nina & Christian Schlesener und Seppi Pfnür

20:15 Uhr, Kleiner Saal: Rock‘n Road America – Kletterparadiese und Nationalparks im wilden Westen Welcome to the wild wild west! | Christian Pfanzelt

Sonntag, 20. März

18:15 Uhr, Kinosaal: Kühe, Käse und 3 Kinder

18:15 Uhr, Klkeiner Saal: One Step – Sturz in die Tiefe und zum Gipfel zurück | Gela Allmann

20:15 Uhr, Kleiner Saal: Schräges in der Vertikalen – Durch die schwierigsten Wände der Alpen| Multivisionsshow mit Malte Roeper

65Montag, 21. März

18:15 Uhr, Kinosaal: Wunder der Lebenskraft – Eine Reise zur Heilung der Seele

20:15 Uhr, Kleiner Saal: Abenteuer Gleitschirm – 200 Kilometer lautlos durch die Alpen | Christian Lobensommer

Dienstag, 22. März

16 Uhr, Kinosaal: Kinosaal: Kühe, Käse und 3 Kinder

18:15 Uhr, Kinosaal: Camino de Santiago – Eine Reise auf dem Jakobsweg

20:15 Uhr, Kleiner Saal: Faszination Klettersteige | Albert Steinbacher

Mittwoch, 23. März

18:15 Uhr, Kinosaal: Pedal the World 18.000 km – 22 Länder – 365 Tage

20:15 Uhr, Kleiner Saal: Cycling Eurasia – Mit dem Fahrrad quer durch Europa und Asien | Stephan Schreckenbach

Discussion

No comments yet.

Post a Comment

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *