// archives

Mehr Süden

This category contains 36 posts

Spacewurz – Der Außeridische

To boldy go, where no bavarian has gone before. Wir schreiben das Jahr 2015 und die Innovationskraft Niederbayerns wird immer noch und regelmäßig grob unterschätzt. Jüngstes Beispiel für Ideenreichtum und Kreativität des dortigen Unternehmertums ist der „Spacewurz“ der Brennerei Penninger aus dem Landkreis Passau. Drei junge Unternehmer aus verschiedenen Branchen, nämlich Florian Weichselbaumer (Studio Weichselbaumer), […]

Preißn versenken – Es lebe der Sport!

In der sonst an Ereignissen nicht reichen Chiemseegegend hat ein Bericht des Bayerischen Rundfunks für eine gewisse Unruhe gesorgt. Wo sonst sich nur feinste bayerische Tourismusklischees Bahn brechen, kommt es nun durch das Bekanntwerden einer jahrzehntelangen sportlichen Tradition zu Irritationen. Wir klären auf. Im Zentrum stehen Truchtlaching an der Alz und seine aufmüpfige männliche Jugend. […]

Saatgold – Auf dem Moiahof wird Bayerns bestes Leinsamenöl gemacht

Leinsamenöl in allerfeinster Qualität produziert Jakob Aichler auf dem Moiahof, der schon seit vielen Generationen von seiner Familie bewirtschaftet wird. Schon 1988 begann Jakob Aichler im landwirtschaftlichen Familienbetrieb und seit 1999 leitet er ihn auch. Aichler, der sich seit langem für den biologischen Landbau interessiert, hat den Moiahof seitdem ganz auf biologische Wirtschaftsweise umgestellt. Seit […]

Enrico Spannenkrebs und Athanasios Angeloussis von der Hofstubn in Amerang

Hofstub‘n Amerang – Slow Food aus der Region

Die Hofstub‘n in Amerang verkörpert das Prinzip Regionalität, Nachhaltigkeit und Genuss im Sinne des Slow Food Gedankens. Wir treffen Athanasios Angeloussis und Enrico Spannenkrebs von der Hofstub‘n in Amerang Freitag nachmittags bei strahlendem Sonnenschein im Gastgarten des Restaurants. Die beiden sind bester Laune, denn „letztens waren wir erst gemeinsam Fußball spielen und ich muss sagen, […]

When dreams come true – Hans-Peter Porsches Museum TraumWerk eröffnet am 20. Juni 2015

  Wir durften uns im größten Spielzimmer der Region umsehen: Hans-Peter Porsche hat heute zusammen mit Sohn Peter Daniell Porsche sein neues Museum „TraumWerk“ vorgestellt, das offiziell am 20.Juni eröffnen wird. Mit einer einzigartigen Sammlung historischer Spielzeugraritäten aus vergangenen Zeiten und einer der weltweit größten Modelleisenbahnanlagen ist im Süden Deutschlands an der Grenze zu Österreich […]

Beste Wirtshauskultur – Das Restaurant Schaller zur Post in Truchtlaching

Eine neue Generation von Köchen präsentiert sich in der Region Bayernhochsechs. Dazu gehört auch Sebastian Schaller mit seinem Team im Schaller – zur Post in Truchtlaching. Gelernt hat Schaller bei dem österreichischem Fernseh- und Sternekoch Johann Lafer, ging danach ins Schlosshotel Lerbach zu Dieter Müller und verfeinerte sein Handwerk auf Stationen in der Schweiz, Asien und […]

B11 – Schneller als der Schall

B11 – acoustic worx ist beim Schallschutz ein gefragter Partner B11 – acoustic worx® zählt zu den ersten Adressen in Deutschland wenn es um gesunde Akustik am Arbeitsplatz geht. Seit 2011 ist der Betrieb aus Edling bei Wasserburg mit seinen innovativen Eigenentwicklungen rund um Schallschutz ein gefragter Partner von Unternehmen und Büroeinrichtern. Mit seinem siebenköpfigen […]

Florian Reiter vom Chiemgauhof Locking bei Amerang

Chiemgauhof Locking – Ich wollt’ ich wär’ ein Huhn

Der Chiemgauhof Locking bei Amerang ignoriert die konventionelle Hühnermast und setzt voll und ganz auf die Zucht des Zweinutzungshuhn Les Bleues. Der gelernte Landwirt Florian Reiter betreibt den kleinbäuerlichen Betrieb bei Amerang, der sich seit Generationen in Familienbesitz ist, frei nach dem Motto: Wir töten keine Küken und lassen die Sau raus“. Was bedeutet: aus […]

Julius Exter – der Farbenfürst vom Chiemsee

Julius Exter zählt zu den bekanntesten Chiemseemalern: In seinem ehemaligen Wohnsitz und Standort seiner Malschule, dem Künstlerhaus Exter in Feldwies / Übersee können noch bis 14.September siebzig seiner Werke, darunter 15 bisher noch nie gezeigte, bewundert werden. Exter wurde 1863 in Ludwigshafen am Rhein geboren. Er absolvierte an der Akademie der Bildenden Künste in München […]

Maxhütte Bergen – die eiserne Geschichte des Chiemgaus

Die Maxhütte in Bergen im Chiemgau zählte in der Mitte des 19. Jahrhunderts zu den größten und wichtigsten Eisenhütten Süddeutschlands und war ein Zentrum der Industriegeschichte des Chiemgaus. Pangraz von Freyung, Inhaber der Herrschaft Hohenaschau sowie Wildenwart, kaufte dieses ehemalige Hammerwerk im Jahre 1561 und baute es als Hüttenwerk zum Abbau des Eisenerzes am nahe […]