//
you're reading...

Mehr Unternehmen

Designerei am See: Kreativität im Feuerwehrhaus

DAS Aussen   Unternehmensgründungen, zumal aus der Kreativbranche, sind in Südostoberbayern eher selten. Nun geht mit der Designerei am See im beschaulichen Seebruck ein neues Unternehmen an den Start. Gründer Toni Mayer-Hasselwander ist schon lange im Geschäft: Zuletzt war er bei den Milchwerken Berchtesgadener Land als interne One-Man-Werbeagentur tätig. Davor arbeitete er längere Zeit für Kiskadesign in Anif/Salzburg, wo er am Aufbau des Straßenmotorrad-Segments der Marke KTM beteiligt war.

Nun hat sich der 45 jährige, der Wurzeln im Chiemgau und in München hat, für die Gründung seines eigenen Ateliers entschieden: Die Designerei am See. „Die Designerei am See steht für die Leidenschaft am guten Design, die Marken, Produkten oder Dienstleistungen dazu verhilft, eine außergewöhnliche Marktstellung zu erreichen. „Go by heart or go home!“ ist unser Leitspruch“, erklärt Mayer-Hasselwander. Sein Ziel und das seiner Mitstreiter ist es, ein fester Bestandteil der Kreativwirtschaft im Chiemgau zu werden und einen Anteil an der Weiterentwicklung der Region zu leisten. Anmerkung der Red.: Das begrüßen wir von Bayernhochsechs natürlich ganz besonders.

Die Designerei am See hat mit ihrem internationalen Headoffice im Zentrum von Dowtown Seebruck auch ein architektonische Kleinod wiederbelebt: Im ehemaligen Feuerwehrhaus in der Ludwig-Thoma-Str. 9 entstehen auf 22 Quadratmetern schöne Ideen für konzeptionelle Markenbildung, Corporate Design und strategisch ausgerichtetem Verpackungsdesign.

Discussion

No comments yet.

Post a Comment

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *