//
you're reading...

Mehr Süden

Höfesterben-Ausstellung in Mühldorf am Inn

Unter dem Titel „Höfesterben“ werden im Foyer des Landratsamtes Mühldorf a. Inn vom 10.5. bis 30.6. ca. 50 Fotografien verlassener Bauernhöfe aus der Region gezeigt. Der Fotograf Matthias Ettinger aus Heldenstein hat ein Faible für alte Wirtshäuser und Höfe im Landkreis Mühldorf a. Inn. Der Mitarbeiter des Landratsamtes – tätigt als Teamleiter Prävention im Amt für Jugend und Familie – der in seiner Freizeit freiberuflich fotografiert, dokumentiert ehemals stattliche Höfe und viel besuchte Wirtshäuser. Dabei legt er besonderes Augenmerk auf Authentizität: „An der Situation wird nichts verändert. Sie wird so festgehalten, wie sie sich gerade darstellt“, so Ettinger. Er findet seine Motive entweder auf eigene Faust, wenn er mit dem Rad unterwegs ist oder spazieren geht, oder seine Freunde und Bekannte geben ihm entsprechende Hinweise.
Die Ausstellung ist geöffnet von Mo-Do 8 bis 16 Uhr und Fr 8 bis 13 Uhr.

Discussion

No comments yet.

Post a Comment

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *