//
you're reading...

Mehr Leben

KÖNIGSKLASSE reloaded

KKherrenchiemseeEin Jahr nach der erfolgreichen Auftaktausstellung „Königsklasse“ in Schloss Herrenchiemsee sind im unvollendeten Nordflügel des Schlosses vom 12. Juli bis 28. September 2014 wieder herausragende zeitgenössische Kunstwerke aus dem Bestand der Pinakothek der Moderne und des Museums Brandhorst zu sehen. Jenseits des gewohnten musealen Präsentation in München werden auf der Chiemseeinsel Gemälde, Skulpturen und Installationen von Andy Warhol, John Chamberlain, Dan Flavin, Willem de Kooning, Georg Baselitz, Arnulf Rainer, Wolfgang Laib und Fabienne Verdier gezeigt.

Einige Werke, darunter die Blütenstaubarbeit von Wolfgang Laib oder die in einer einzigartigen Kalligraphie-Technik hergestellte Gemäldeserie der französischen Künstlerin Fabienne Verdier, wurden eigens für diesen außergewöhnlichen Ausstellungsort ausgeführt.

Bei dieser Gelegenheit empfehlen wir auch den Besuch des „Maximum“ in Traunreut, denn die hier gezeigte Sammlung – unter anderem auch Dan Flavin, Walter de Maria, John Chamberlain, Andy Warhol – des Galeristen Heiner Friedrich kann sich locker mit den in der „Königsklasse“ gezeigten Arbeiten messen.

 

Ausstellungsort:

Rohbauräume im Nordflügel des Neuen Schlosses Herrenchiemsee

Öffnungszeiten: täglich 9 bis 18 Uhr

Discussion

Trackbacks/Pingbacks

  1. […] Ausstellung ist noch bis zum 28. August zu sehen und  neben dem Besuch der Königsklasse II und dem Maximum ist Ropac in Salzburg in diesem Sommer unbedingt einen Besuch in der Nachbarschaft […]

Post a Comment

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *