//
you're reading...

Sechs auf einen Streich

Sechs auf einen Streich – Fragen an Markus Schmiedhuber

Ess.Schmiede, Aschau

Markus Schmiedhuber mit Michaela Hauser

Berge oder Seen?

Berge, Berge, Berge und ab und zu auch gerne mal am See, aber dann bitte mit Bergblick! /

Wer sich für unsere Region interessiert, dem empfehle ich…

1. Unbedingt eine „Kaspressknödelsuppe“ auf der Goglalm am Spitzstein zu essen

2. Schwimmen gehen im Bichlersee bei Oberaudorf /

Die Region Bayernhochsechs ist…

Fabelhaft, wunderschön und sehenswert /

Ihre Helden/ Vorbilder?

Richtige Helden finden ist schwierig, aber als Vorbilder nehmen wir uns die, die täglich für das Gute im Leben schwitzen und anderen und sich selbst eine Freude machen. /

Was ist für Sie eine Versuchung?

Die wenigen freien Stunden mit meiner Frau und unserem Hund durch die heimischen Wälder und Täler zu wandern – immer auf der Suche nach der nächsten besten Kulisse zum verweilen, ausruhen und nachdenken. /

Ihr Motto

Hinfallen, aufstehen, lächeln und weitergehen.

 

Markus Schmiedhuber und Michaela Hauser beweisen mit ihrer Ess.Schmiede in Aschau im Chiemgau bereits seit zwei Jahren, dass kulinarische Höhenflüge keineswegs nur im städtischen Umfeld stattfinden können. Alle Fans der Beiden und ihres Teams dürfen sich nun außerdem freuen: denn Anfang September kommt noch eine Kaffeebar hinzu, die von Frühstück bis Drinks zum Feierabend so einiges bietet. Das bedeutet: Ess.Schmiede – all day long.

 

Discussion

No comments yet.

Post a Comment

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *