//
you're reading...

Mehr Leben

Warhol in Rosenheim

PB_Marilyn.indd

Andy Warhol, Marilyn, 1967, Siebdruck, Repro Franz Kimmel, © 2014 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc. / Artists Rights Society (ARS), New York

Heute eröffnet die Ausstellung „Andy Warhol – The original silkscreens“ in der Städtischen Galerie Rosenheim. Über 100 Originale aus 16 Mappenwerken, darunter die Klassiker Marilyn Monroe, Campbell´s Soup Cans, Mao, Flowers, Sculls, Lenin, Kimiko sowie bisher nie gezeigte Sunsets oder die Serien Love und Saint Apollonia mit seltenen Probedrucken, sind von Dezember 2015 bis Juni 2016 in Rosenheim zu sehen. Sie setzen innerhalb des Gesamtwerkes Schwerpunkte, die eine solche Präzision, Kreativität und Sicherheit im Umgang mit den künstlerischen Mitteln beweisen, dass sie Warhols Ruhm als eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten aller Zeiten uneingeschränkt bekräftigen.

Neben der Ausstellung wird bis Juni 2016 ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten:

 

Sa. 26. Dezember 2015, 13 bis 17 Uhr:

Xmas Party mit Musik und kleiner Bewirtung

So. 24. Januar 2016, 14 bis 17 Uhr:

„Warholmania” – Warhol für jedermann/frau. Ein Aktionstag der StudentInnen der Hochschule Rosenheim mit einem quirligen Programm für alle Altersstufen.

Di. 26. Januar 2016, 20 Uhr:

Modenschau der StudentInnnen der Hochschule Rosenheim, Fakultät Innenarchitektur

Do. 28. Januar 2016, 17 bis 20 Uhr:

„After Work mit Warhol” – Eine Annäherung an die berüchtigte „Factory” und die Kunst des Inszenierens, Hochschule Rosenheim

Do. 4. Februar 2016, 11 bis 14 Uhr:

„Warhol at School” – Vom Außenseiter zum Insider. Schulprogramm mit den Schwerpunkten Inklusion und Integration. Hochschule Rosenheim – Nur nach vorheriger Anmeldung unter 0049 (0) 8031/365 1447

Sa. 20. Februar 2016: ab 18 Uhr:

Poetry Slam, ab 20 Uhr Live-Konzert und Animationsfilm „Sting Illustrated”

Sa. 12. März 2016, 18 Uhr:

Sepp Werkmeister „New York”, Ausstellungseröffnung mit Chris Gall live

So. 13. März 2016, 11 Uhr:

Frühschoppen mit Sepp Werkmeister, Loomit u. a., Chris Gall und The Hi-Fly Orchestra

Sa. 16. April 2016, ab 14 Uhr:

Siebdruck-Convention mit „Red Can” – Bernd Hofmann, Lesung und Drucken von „Nagel” und anschließender Werbefilmnacht

Sa. 7. Mai 2016, ab 19 Uhr:

Musik-Video-Nacht mit Live-Konzert „Buben im Pelz” (Velvet Underground auf Wienerisch) und Freunden

Fr. 10. Juni 2016, ab 20 Uhr:

Kino-Open-Air „Jazznacht”

Sa. 11. Juni 2016, ab 19 Uhr: DJ-Abend mit echtem Vinyl, New York meets Rosenheim – kulinarische Genüsse von und mit Konditorin Franziska Schweiger und ihrem Mann, Sternekoch Andi Schweiger (z.B. Schweiger2 Restaurant, „Die Kochprofis”); Kino-Open-Air „Absolut Warhola”.

 

Discussion

No comments yet.

Post a Comment

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *